ENGELSBLOG

1001 Engelsgeheimnisse

Azrael: Der Erzengel des Todes und der Wiedergeburt

azrael

Azrael ist weniger bekannt und dennoch ist er nicht weniger mächtig als andere Erzengel wie Michael, Uriel oder Gabriel. Der Name Azrael lautet auf Hebräisch je nach Übersetzung „Hilfe Gottes“ oder „der, der Gott hilft“.

Da er jedoch im täglichen Leben weniger mit Menschen zusammenarbeitet, ist er weniger bekannt, als andere Erzengel.

Wer ist der Engel des Todes?

Auch wenn Azrael als Erzengel des Todes bezeichnet wird, so ist es passender zu sagen, dass er uns dabei hilft, vom diesseitigen Leben in das jenseitige, spirituelle Leben nach dem Tod zu gehen.

Nach dem Tod hilft Azrael dabei, dass sich die Seele von ihrem physischen Körper löst, durch die sieben planetarischen Sphären reist, um den Kreislauf des Lebens zu vervollständigen, und sich dann auf die nächste Inkarnationsstufe in den höheren Bereichen des Geistes vorzubereiten.

Azrael hilft dabei, Sterbenden Trost zu spenden und ihren Übergang in die spirituelle Welt so sanft wie möglich zu gestallten.

Oftmals sind all jene, die sich im Sterben befinden, mental und emotional bereits in der astralen und spirituellen Welt, sobald sich deren Seele von ihrem physischen Körper löst.

Nach dem Tod, wenn sich die Seele vom Körper gelöst hat, hilft Azrael der Seele dabei, durch die sieben planetarischen Sphären zu reisen. Diese Sphären werden oft auch als die sieben Himmelshallen bezeichnet.


Holen Sie sich heute, die kostenlosen Zukunftsdeutung der Engel! Füllen Sie das Bestellformular aus:

Geburtsdatum

Kontaktdetails

Hiermit bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben und akzeptiere die Nutzungsbedingungen.


Auf dieser Reise hat die Seele die Möglichkeit, ihr irdisches Leben Revue passieren zu lassen. Viele spirituelle Wesen können der Seele auf dieser Reise ein Begleiter sein und Weisheit, Unterstützung und Führung anbieten, wenn die Seele sich ihrer Vergangenheit stellt (oftmals verbunden mit Schmerz, oder Trauma).

Während diesem Prozess findet eine immense Heilung, Reflektion und Selbstfindung der Seele statt. Die Reise durch die Sphären hilft dabei, dass die Seele heilt und über ihr Leben reflektiert, sodass sie dann auf eine mögliche Reinkarnation auf der Erde vorbereitet werden kann.

Wie andere Erzengel wie erzengel Michaelerzengel Uriel oder erzengel Gabriel,  Azrael hilft auch dabei, Seelen nach dem physischen Tod gemeinsam mit Elohim (ein höher rangiger Engel) zu überwachen.

Azrael’s Arbeit mit den Hinterbliebenen

Wie die meisten Erzengel, arbeitet Azrael mit kompletten Seelengruppen, anstatt mit einzelnen Individuen.

Und auch wenn seine Hauptaufgabe darin besteht, Seelen beim Übergang in die spirituelle Welt zu helfen, arbeitet er mit Menschen während der physischen Inkarnation zusammen.

Während diesem Prozess kann Azrael all jenen Hinterbliebenen, die um den Verlust eines geliebten Menschen trauern, eine große Hilfe sein, in denen er ihnen Liebe und Trost spendet.

Er gibt auch anderen Engeln die Aufgabe, allen Hinterbliebenen zu helfen, die während dieser schweren Zeit Trost benötigen. Erzengel Azrael besitzt ein großes Mitgefühl und Weisheit und hat für alle Hinterbliebenen sehr viel Liebe und Respekt.

Sie können sich sicher sein, dass Erzengel Azrael für Sie und Ihre Familie da ist, wenn sie eine geliebte Person verlieren.  Er wird Ihnen Frieden und Liebe in Zeiten der Trauer schenken.

Seine Anwesenheit scheint Trauer und alle negativen Emotionen aufzunehmen, sodass Hinterbliebene es schaffen, selbst während dieser Zeit sich mit dem Göttlichen verbunden zu fühlen und göttliche Liebe verspüren zu können.

Azrael hilft auch all jenen, die Sterbenden aktiv zur Seite stehen, wie zum Beispiel Krankenschwestern, Hospizmitarbeiter, Geistlichen und allen Mitfühlenden.

Es ist von großem Vorteil, über sein Leben nachzudenken, während man noch am Leben ist, da Azrael in diesen Zeiten seine Weisheit teilen kann.

Azrael bietet jedoch auch all jenen, die Unterstützung und Beratung für Hinterbliebenen anbieten, seine Weisheit und Verständnis an. Er absorbiert auch all jene negative Energie von den Trauernden, um all jene dabei zu beschützen, die Trauernde unterstützen.

Azrael beschützt auch die Lebenden

Azrael hilft auch allen Lebenden dabei, zu verstehen, dass es zwischen Leben und Tod nur eine dünne Linie gibt.

Dies hilft vor allem Trauernden zu verstehen, dass der geliebte, verstorbene Mensch nicht wirklich „tot“ ist. Er gibt allen zu verstehen, dass die Seele eines verstorbenen Menschen weiterlebt und durch andere Dimensionen und Sphären reist.

Viele Menschen, die durch Azraels Hilfe erkennen, wie hauchdünn wie Linie zwischen Leben und Tod ist, sehen sich darin motiviert, ihr Leben in vollen Zügen zu leben.

Das bedeutet, dass man sich auf das große Ganze konzentriert und sich nicht von Kleinigkeiten auf seiner spirituellen Reise ablenken lässt. Azrael erinnert uns daran, dass wir Dinge oder andere Besitztümer nicht mit in den Tod nehmen können.

Was wir jedoch mitnehmen ist unsere Seele, die sich auch nach unserem Tod weiterentwickelt und dass die Entwicklung unserer Seele die oberste Priorität hat und wir dies auch bereits verstehen müssen, wenn wir noch am Leben sind.

Unsere Seele kann sich in verschiedenen Arten und Formen entwickelt und Erzengel Azrael hilft all jenen dabei, die gewillt sind, aus den Lektionen Ihres Lebens zu lernen.

Er hilft dabei, Schmerzen zu lindern und uns von Unversöhnlichkeit, Schuld, Wut und Reue zu befreien, so dass wir Frieden finden können und unsere Seele sich weiterentwickeln und letzten Endes aufsteigen kann.

Er unterstützt auch all jene, die spirituelle Praktiken vollziehen und nach spiritueller Entwicklung suchen.

So treten wir spirituell mit unseren Liebsten in Kontakt

Azrael kann all jenen helfen, die um ihre Liebsten trauern, die verstorben sind.

Er hilft ihnen dabei, mit den Verstorbenen im Geiste Kontakt aufzunehmen, sodass die Trauernden sich darüber bewusst sein können, dass es ihren Liebsten auch nach dem Tode noch gut geht.

Menschen hoffen oft auf Zeichen und Besuche von ihren Verstorbenen, aber meist ist dies noch zu früh, da sich die Seele noch in dem Prozess der Reflektion befindet.

In diesen Fällen hilft Azrael oft gemeinsam mit anderen Engel, wie den Schutzengel, bedeutungsvolle Zeichen der Verstorbenen für die Hinterbliebenen sichtbar zu machen und sie in Ihrem Trauerprozess zu unterstützen.

Wenn sich die verstorbene Seele jedoch an einem Punkt in ihrem Übergang zwischen Leben, Tod und Wiedergeburt befindet, kann Azrael dazu beitragen, Besuche und Kommunikation herzustellen.

Durch eine kanalisierte Meditation mit der Hilfe des Erzengels Azrael und Erzengel Michael können Sie Verbindungen mit Verstorbenen aufnehmen.

Azraels Aufgabe des Aufstiegs

Wir leben in einer Zeit, wo uns der Aufstieg unseres Bewusstseins in höhere Ebenen zur Verfügung steht und das sogar, wenn wir noch leben und nicht erst verstorben sind.

Deswegen arbeitet Azrael mit all jenen zusammen, die sich in verschiedenen Phasen ihres Aufstiegs befinden, damit deren Seele sich noch während sie sich in einem Körper befindet wachsen und entwickeln kann.

Die Gegenwart Azraels

Azraels Gegenwart ist sehr stark, ruhig, respektvoll und gleichmütig. Er hilft dabei, ein Gefühl der stillen Stärke zu finden, sodass die Trauernden endlich einen Moment finden, sich von ihrer Trauer zu lösen und das Gesamtbild zu betrachten.

So können die Hinterbliebenen über das Leben und den Tod reflektieren und sich über die Reise einer verstorbenen Seele bewusstwerden.

Wenn sich jemand im endgültigen Übergang zwischen Leben und Tod befindet, kann man die Gegenwart Azraels durch eine ätherische Leichtigkeit und Stille wahrnehmen.

Entdecken Sie weitere interessante Artikel über Padre: