Engelsblog

1001 Engelsgeheimnisse

Die Hierarchie der Engel

hierarchie-der-engel

Bei den Engeln gibt es genau wie bei uns Menschen Familien, von denen jede eine andere Berufung hat. Es handelt sich dabei um spirituelle Familien mit einer eigenen Hierarchie.

Was sind die drei „himmlischen Sphären“?

Die Engelsfamilien werden traditionell in drei Sphären unterteilt.

Zur ersten Sphäre gehören die Engel, die als „himmlische Berater“ dienen.

Dazu gehören:

  • Seraphim
  • Cherubim
  • Throne

Die zweite Sphäre besteht aus Engeln, die als „himmlische Verwalter“ dienen:

  • Herrschaften
  • Mächte
  • Gewalten

Zur dritten Sphäre gehören die Engel, die als „himmlische Boten“ dienen:

  • Fürstentümer
  • Erzengel
  • Engel

Doch kommen wir nun im Detail auf die einzelnen Engelsfamilien zu sprechen.

Die „himmlischen Berater“

  • Seraphim
    Den Seraphim sagt man nach, dass sie den Thron Gottes umgeben. Sie gehören zum höchsten Orden der Engelshierarchie. Sie allein vermögen es, die Himmelsmusik zu singen.
  • Cherubim
    Die Cherubim sind die Wächter des Lichts und der Sterne. Wann immer Sie Freude, Liebe oder Inspiration spüren, wird das göttliche Licht durch sie gefiltert.
  • Throne
    Die Throne sind die Planeten. Traditionell sind sie sieben: Einer für jeden Tag der Woche. Der Engel des Herzens kommt zum Beispiel vom Planeten Venus und wird durch den Freitag verkörpert. Er vermag es, Liebe in Ihr Leben zu bringen…

Die „himmlischen Verwalter“

  • Herrschaften
    Die Herrschaften sind die „Verwalterder himmlischen Welt. Sie haben zwar keinen direkten Kontakt zu uns Menschen, tragen aber auf ihre Weise zum Kontakt zwischen der himmlischen und der irdischen Welt bei.
  • Mächte
    Dieser Engelsorden verbreitet umso mehr Energie, je mehr die anderen Engel angerufen werden. Er steigert die göttliche Energie ins Unendliche.
  • Gewalten
    Sie sind das Gewissen der gesamten Menschheit. Sie sind die Wächter des heiligen Tempels der kollektiven Geschichte. Sie sind somit auch die Engel der Geburt und des Todes.

Die „himmlischen Boten“

  • Fürstentümer
    Über den Erzengeln stehen die Fürstentümer, die Schutzengel aller Gemeinschaften: Ganz gleich ob Städte, Nationen oder Unternehmen. Sie gehören zu einem internationalen Orden.
  • Erzengel
    Die Erzengel sind „hell-leuchtende Engel“. Sie wachen über die Erreichung der wichtigsten Ziele und der Bestimmung der Menschen.
  • Engel
    Sie stehen der Welt der Menschen am nächsten: Sie stehen in der Hierarchie ganz unten und wir kennen sie am besten. Von allen himmlischen Wesen kümmern sie sich am meisten um die menschlichen Belange: Sie sind sozusagen unsere „Schutzengel“. Sie sind unsere Begleiter auf unserem Weg zum Licht.