ENGELSBLOG

1001 Engelsgeheimnisse

Die Frage erforschen: Sind Schutzengel real?

Sind Schutzengel real

Wir werden Folgendes untersuchen: Was ist ein Schutzengel? Sind Schutzengel real? Wie finde ich meinen Schutzengel? Beginnen wir mit einem Blick auf die biblische Beschreibung der Schutzengel.

In diesem Artikel versuchen wir zu klären, was sie sind und was ihre Rolle im Universum ist. Vielleicht betrachten Sie sich selbst als religiös oder vielleicht nur als spirituell; vielleicht sind Sie sich nicht sicher, wo genau Sie stehen.

Wie auch immer, Sie haben zweifellos schon einmal von Schutzengeln gehört… aber wie viel wissen Sie über sie?

Unser Verständnis von Engeln, insbesondere von Schutzengeln, ist durch die Medien und visuelle Darstellungen verzerrt worden.

Schutzengel gemäß der Bibel

Sind Schutzengel real? Nun, lassen Sie uns damit beginnen, einige der wichtigsten Bibelstellen zu diesem Thema zu erforschen.

Diese Passagen bilden die Grundlage für diesen Artikel und enthalten alle wichtigen Punkte, die wir untersuchen werden.

Engel im Allgemeinen werden 273 Mal in der gesamten Bibel erwähnt, und so ist es bizarr, dass eine so stark erwähnte Tatsache so stark missverstanden werden kann.

Ihr Schutzengel kann Ihnen dabei helfen, sich von Negativität zu befreien! Möchten Sie wissen, wer Ihr Schutzengel ist?


Um mit Ihrem Schutzengel in Kontakt zu treten und Ihre KOSTENLOSE ZUKUNFTSDEUTUNG zu erhalten, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

Geburtsdatum

Kontaktdetails

Hiermit bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben und akzeptiere die Nutzungsbedingungen.


Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die biblischen Hinweise Sie etwas verwirren, sie unterscheiden sich stark vom gängigen Verständnis von Engeln.

In Matthäus 18,10 heißt es:

Seht zu, dass ihr nicht einen von diesen Kleinen verachtet.

Denn ich sage euch: Ihre Engel im Himmel sehen allezeit in das Angesicht meines Vaters im Himmel.

Dieser Abschnitt bezieht sich auf die Neubekehrten und ihre Engel im Himmel. Woher kommt eigentlich die Idee der Schutzengel?

Die Antwort finden wir in Psalm 91,11:

Denn er hat seinen Engeln befohlen über dir, dass sie dich behüten auf allen deinen Wegen.

Hier sehen wir die Idee, dass Gott „Schutzengel” sendet, aber wie hängt das mit dem Wissen zusammen, ob die Schutzengel real sind oder nicht? Wir werden es gleich herausfinden.

Fehlinterpretationen

Sind Schutzengel real? Bevor wir dazu kommen, muss die Bedeutung der biblischen Beschreibung der Schutzengel noch näher beleuchtet werden.

Wenn Sie an einen Engel denken, was fällt Ihnen da ein? Gefiederte Flügel vielleicht?

Doch in der Bibel war nie die Rede von gefiederten Flügeln, eigentlich wurden Engel mit Flügeln kaum erwähnt.

Es ist wichtig zu verstehen, dass es viele verschiedene Arten von Engeln gibt und einige von ihnen werden in der Bibel als beflügelt beschrieben.

Wenn wir zum Beispiel auf Mose 25,20 schauen, sehen wir:

Und die Cherubim sollen die Flügel nach oben ausbreiten, die Deckplatte mit ihren Flügeln überdeckend…

In Jesaja 6,2 heißt es:

Seraphe standen vor ihm, jeder mit sechs Flügeln. Mit zweien bedeckte er sein Antlitz,

mit zweien bedeckte er seine Füße und mit zweien flog er.

Wir können also wieder einmal sehen, dass diese Art von Engel Flügel hat. Doch Seraphim und die Cherubim sind nur zwei der Engeltypen. Haben sie also alle Flügel?

In Offenbarung 16:6 heißt es:

Und ich sah einen Engel fliegen mitten durch den Himmel…

und doch werden Flügel nicht erwähnt. Doch die Seraphim und die Cherubim sind nur zwei der Engeltypen. Haben sie also alle Flügel?

Die Rolle der Schutzengel

Wir sind noch nicht ganz fertig mit der Untersuchung der Bibelstellen, aber lassen Sie uns zunächst eine Sache bedenken. Sind Schutzengel real?

Wenn ja, was ist ihre Rolle? Man könnte meinen, dass Schutzengel nur einem einzigen Zweck dienen: über einen Gläubigen zu wachen, während er sein Leben auf der Erde lebt.

Ein anderes Verständnis ihrer Rolle könnte ähnlich wie das eines Beraters sein, bei dem man sie um Rat und Führung bittet.

Jeder hat eine etwas andere Auffassung davon, wie unabhängig und persönlich Schutzengel sind, aber was sagt die Bibel dazu?

Diese Vorstellung, dass wir Engel um Rat fragen sollen, gibt es in der Schrift nicht.

In Jakobus 1,5 heißt es:

Wenn es aber jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott,

der jedermann gern und ohne Vorwurf gibt; so wird sie ihm gegeben werden…

Wie Sie sehen, sollten wir uns an Gott wenden, um Weisheit zu erlangen, nicht an unsere Engel. Allerdings ist es nicht ganz so eindeutig.

Wenn in Hebräer 1:14 von Engeln die Rede ist, dann heißt das:

Sind sie nicht alle nur dienende Geister, ausgesandt, um denen zu helfen, die das Heil erben sollen?

Dies ist ein weiterer äußerst wichtiger Punkt: Engel sind Beauftragte Gottes.

Die Wahrheit über Schutzengel

Wir haben uns angeschaut, was die Bibel über die Engel aussagt.

Wir haben untersucht, wie ihr Aussehen und ihre Rolle falsch interpretiert werden, aber ist es falsch, mit Schutzengeln statt mit Gott zu beten oder zu kommunizieren?

Die Antwort hängt weitgehend von Ihrer Sichtweise der Schutzengel ab. Es gibt den weit verbreiteten Glauben, dass Schutzengel eine einzigartige Art von Engel sind.

Wir wissen, dass Erzengel den freien Willen besitzen, wie es in der Bibel erwähnt wird, aber es ist durchaus möglich, dass Schutzengel einfach ein Teil Gottes sind. Lassen Sie es mich erklären.

Man könnte sich diese Engel ähnlich wie ein Telefon vorstellen.

Sie sprechen mit jemandem über ein Telefon und ohne Telefon ist die Kommunikation mit der Person vielleicht schwieriger und doch sprechen wir nicht wirklich mit dem Telefon.

Vielmehr sprechen wir durch das Telefon, um die Person am anderen Ende zu erreichen. Im Wesentlichen sind Schutzengel auf die eine oder andere Weise Gott.

Gott ist allmächtig und immer und überall. Es ist also nicht schwer, sich vorzustellen, dass er in der Lage ist, mit uns direkt durch seine Schutzengel, die eigentlich ein Teil von ihm sind, zu interagieren.

Der nächste Schritt

Sollten Sie also Ihren Umgang mit Schutzengeln ändern? Nein, auf keinen Fall. Ihre Verbindung mit Gott und Ihren Engeln ist persönlich und einzigartig für Sie.

Wenn Gott die Art und Weise, wie Sie mit geistigen Wesen kommunizieren, in Frage stellen würde, dann würde er Ihnen ein Zeichen senden, um dies klar zu machen.

Die Wahrheit ist, dass die Bibel ein Leitfaden ist. Wir müssen nur das Alte Testament durchblättern, um zu sehen, wie weit unsere gesellschaftlichen Verhältnisse sich entwickelt haben und wie sich unsere Gesetze und unser Verständnis von Moral verändert haben. Dasselbe kann man auch für die früheren Textpassagen sagen.

Sind Schutzengel real? Das ist schließlich das Thema dieses Artikels.

Wir werden darüber gleich berichten, denn zuerst müssen wir darüber diskutieren, warum manche Menschen sich damit auseinandersetzen, dass Engel anstelle von Gott in den Mittelpunkt des Lebens der Menschen gestellt werden.

Glaube ist eine sehr individuelle Sache und doch sind einige Leute entschlossen, Ihnen über Ihre eigene Beziehung zu Gott und seinen Engeln zu erzählen.

Lassen Sie nicht zu, dass solche Menschen in Ihren Kopf kommen oder Ihren Glauben beeinflussen. Bedenken Sie, dass sie Ihnen ihre Sicht der Dinge nur deshalb aufdrängen, weil ihnen die natürlich geformte Beziehung zu Gott und den Engeln fehlt, die Sie haben.

Wie finde ich meinen Schutzengel

Die Antwort auf: Sind Schutzengel real?

Vielleicht wird Ihnen im Laufe dieses Artikels etwas klarer, aber wir müssen noch einen weiteren Aspekt berücksichtigen, bevor wir uns der Frage widmen.

Vielleicht sind Sie noch relativ neu in der Auffassung von Engeln und vielleicht haben Sie noch nie versucht, einen Schutzengel zu erreichen: entweder weil Sie nicht an seine Existenz glaubten oder weil Ihre bisherige Glaubens-/Religion keine solchen Wesen beinhaltete.

Daher nehmen wir uns jetzt einen Moment Zeit, um zu überlegen, wie Sie am besten Ihren Schutzengel erreichen können.

Es gibt zwei wesentliche Methoden. Sie können entweder ein Gebet sprechen oder Sie können meditieren und sich mit Ihrem Geist öffnen.

Beten ist einfach, aber auch weniger direkt. Man könnte das Sprechen eines Gebets mit dem Versenden eines Briefes vergleichen. Wenn Sie fertig sind, müssen Sie geduldig auf die Antwort warten.

Es könnte sofort geschehen, es könnte einen Monat dauern oder es kommt überhaupt keine Antwort. Die Meditation ermöglicht eine etwas direktere Form der Kommunikation.

Während Sie sich in einem meditativen Zustand befinden, können Sie tatsächlich mit Ihren Engeln interagieren und viele Menschen sehen in diesem Zustand Zeichen oder Symbole.

Erwartungen

Es ist jedoch wichtig, Ihre Erwartungen zu steuern.

Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie in der Lage sein werden, Ihren Schutzengel zu kontaktieren, wann immer Sie wollen und gehen Sie nicht davon aus, dass Sie allein durch Ihre Meditation Einblicke in Wissen erhalten, das Ihnen vorher nicht bekannt war.

Gehen Sie stattdessen mit einem offenen Geist und der Bereitschaft zu lernen und sehen Sie einfach, was passiert.

Es gibt keinen besseren Rat, den Ihnen jemand in dieser Angelegenheit geben könnte. Schließlich können wir uns mit dieser überaus wichtigen Frage befassen: Sind Schutzengel wirklich?

Sind Schutzengel real?

Sind Schutzengel real? Es scheint offensichtlich, dass die Frage nicht so sehr mit ihrer Existenz, sondern eher mit ihrer Rolle zusammenhängt.

Wir wissen, dass Engel real sind und wir wissen, dass sie eine ganze Reihe verschiedener Funktionen für Gott erfüllen und wir wissen, dass eine dieser Funktionen für einige dieser Engel darin besteht, zu wachen.

Insgesamt wäre die einfache Antwort auf diese Frage also ein schallendes „Ja”, aber wir müssen anerkennen, dass es allgemeine Missverständnisse über diese Wesen und ihre Rolle in unserem Leben und unter Gott gibt.

Entdecken Sie weitere interessante Artikel über Padre: