ENGELSBLOG

1001 Engelsgeheimnisse

Ein Leitfaden für Anfänger zum kostenlosen Tarot-lesen

Kostenlose Tarot

Zu lernen, Ihre eigene kostenlose tarot lesung durchzuführen, kann wie eine große Herausforderung erscheinen. In Wahrheit ist der Prozess selbst eigentlich relativ einfach, sobald man den Dreh raus hat.

Möglicherweise ist der schwierigste Teil und der Aspekt, von dem die meisten Menschen eingeschüchtert werden, dass sie ihren eigenen Fähigkeiten, Begabungen und Intuitionen vertrauen müssen, wenn sie versuchen, die Bedeutung der Karten zu interpretieren.

Wir werden Sie durch die Grundlagen führen und in jedem Schritt alles erklären, was Sie wissen müssen. Wir werden auch einige Ratschläge geben, wie Sie sich auf Ihre eigenen Fähigkeiten verlassen können, um eine kostenlose Tarot-lesung durchzuführen.

Grundlegendes

Bevor Sie lernen können, wie man eine kostenlose Tarotlesung durchführt, gibt es zwei sehr wichtige Punkte. Zuerst müssen Sie sich selbst ein Tarotkartendeck kaufen.

Es gibt Apps und Online-Ressourcen, die Sie verwenden können, anstatt ein physisches Deck zu kaufen, aber es gibt wirklich nichts Besseres, als die Karten berühren und mit ihnen auf physischer Ebene interagieren zu können.

Zweitens müssen Sie sich mit dem Deck vertraut machen. Machen Sie sich mit jeder Karte vertraut, lernen Sie die Grundlagen ihrer aufrechten und umgekehrten Bedeutung.

Sie müssen sich nicht jede einzelne Interpretation jeder einzelnen Karte merken, bevor Sie Ihre erste kostenlose Tarot-Lesung durchführen, aber Sie müssen einen Leitfaden, einen Online-Guide oder Ihre eigenen Notizen zur Hand haben.
Aber zuerst, möchten Sie wissen, wer Ihr Schutzengel ist?


Um mit Ihrem Schutzengel in Kontakt zu treten und Ihre KOSTENLOSE ENGELSLESUNG zu erhalten, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

Geburtsdatum

Kontaktdetails

Hiermit bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben und akzeptiere die Nutzungsbedingungen.


Kostenlose Tarot Hauptfrage

Die meisten Tarotkarten werden mit einer Art Leitfaden oder einer Broschüre geliefert, die die absoluten Grundlagen jeder Karte erklärt. Dann können wir den ersten Schritt machen, um zu lernen, wie man Tarotkarten benutzt.

Sobald Sie mit den Karten vertraut sind, können wir mit dem Lesen des Tarots selbst beginnen. Das Erlernen des Lesens von Tarotkarten ist keine Fähigkeit, die man über Nacht beherrschen kann. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Erwartungen in den Griff bekommen, bevor Sie beginnen.

Sie müssen Geduld haben, Sie müssen üben, und Sie müssen bereit sein, Ihrer Intuition zu vertrauen. Bei den ersten Lesungen liegt es an Ihnen, ob Sie an sich selbst oder an jemand anderem üben wollen.

Tun Sie, was auch immer Sie fühlen, was Ihnen den größten Raum gibt, sich zu verbessern und zu wachsen.

Kostenlose Tarot – Leseanleitung

Der erste Schritt jeder Tarot-Lesung ist es, darüber nachzudenken, welche Frage Sie stellen möchten.

Das kann absolut alles sein. Es könnte etwas Unbestimmtes sein, z.B. “wie sehen die nächsten 5 Jahre meines Lebens aus” oder es könnte etwas Konkreteres sein, z.B. “Führt mich mein aktueller Karriereweg zu meinem Traumjob”?

Fühlen Sie sich nicht unter Druck gesetzt, allgemeine Fragen zu stellen oder strenge Regeln einzuhalten. Fragen Sie, was immer Sie wollen, aber stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, sich den Antworten zu stellen.

Was auch immer die Frage ist, behalten Sie sie fest im Hinterkopf. Wenn Sie eine Tarot-Lesung für jemand anderen durchführen, dann bitten Sie ihn, sich auf die Frage zu konzentrieren.

Es ist wichtig, dass nichts ihre Fähigkeit, sich auf die Entdeckung der Antworten auf die Frage, die sie im Sinn haben, zu konzentrieren, stört. Wiederholen Sie es immer und immer wieder, bis es der einzige Gedanke in Ihrem Kopf ist.

Mischen der Karten für kostenlose tarot

Beim Erlernen des Tarotkartenlesens könnten Sie überrascht sein zu hören, dass das Mischen des Decks ein unglaublich wichtiger Schritt ist.

Wenn Sie ein Kartenspiel mischen, dient es nur einem Zweck: Es lässt die Karten in einer zufälligen Reihenfolge, so dass niemand weiß, wo sich bestimmte Karten befinden.

Es gibt ein Element davon, wenn es darum geht, zu lernen, wie man Tarotkarten benutzt, aber es ist nicht so einfach.

Mischen bringt die Karten in eine zufällige Reihenfolge, aber es verbindet auch Ihre Energie mit den Karten.

Wenn Ihre Frage der einzige Fokus Ihres Geistes ist, verschiebt sich Ihre Energie, so dass die Karten Sie zu Antworten führen können.

Wenn Sie Karten auswählen, mag es völlig zufällig erscheinen (und das ist es zumindest für Ihr Bewusstsein), aber Sie werden tatsächlich geführt.

Daher ist es wichtig, dass Sie oder die Person, die Sie die kostenlose Tarot-Lesung für die Karten machen, jede einzelne Karte mit der Frage im Hinterkopf berührt.

Die einfachste und effektivste Mischtechnik besteht darin, die Karten flach auf den Tisch zu legen und sie einfach alle zu vermischen.

Sie können eine oder zwei Hände benutzen, müssen aber so lange wie nötig weitermachen, um sicherzustellen, dass jede Karte, die durch Körperkontakt mit Ihrer Energie verbunden ist.

Wenn Sie für jemanden lesen, ist es wichtig, dass er das Mischen übernimmt. Wenn Sie fertig sind, sammeln Sie die Karten und legen Sie sie dann in einer Reihe oder Fächerform aus, so dass jede Karte zumindest teilweise sichtbar ist.

Der Spread und die Auswahl des Kostenloses Tarot

Die Verteilung der Karten, die Sie für Ihr kostenloses Tarot-Lesen verwenden, bestimmt, was jede Karte repräsentiert.

Wenn Sie lernen, wie man ein kostenloses Tarot-Lesen effektiv durchführt, werden Sie ein besseres Gefühl dafür bekommen, welche Spreads am besten zu welchen Fragen passen. Wir werden heute zwei einfache und gängige Spreads aufzeigen.

Die erste ist der 3-Karten-Spread. Wie Sie sich wahrscheinlich vorstellen können, handelt es sich dabei um drei Karten. Der Vorteil der Verwendung von einem solchen Spread ist, dass Sie jede Frage umfassender beantworten können.

Wenn zum Beispiel jemand eine Frage über Liebe stellt, dann können Sie die erste Karte als Darstellung der Vergangenheit betrachten. Das könnte das sein, was sie zurückhält oder ihre Reise stoppt.

Die zweite Karte würde die Gegenwart darstellen. Dies könnte der Zustand sein, in dem sie sich gerade befinden, aber es kann auch einen anderen Aspekt ihres Lebens hervorheben, der sie zurückhält.

Bei der dritten Karte dreht sich alles um die Zukunft. Das könnte als Warnung verstanden werden, oder es könnte eine Richtung sein, der sie folgen müssen. Es liegt an Ihnen, das zu entscheiden.

Der 3-Karten-Spread ist jedoch nicht sehr konkret, sodass jede Karte jede beliebige Trinität darstellen kann, z.B. Körper, Geist und Seele oder Vater, Sohn und heiliger Geist. Sie müssen Ihrer Intuition vertrauen, um zu verstehen, was die Karten darstellen.

Ein weiterer gängiger Spread ist der jährliche Spread oder der 12-Monats-Spread. Es werden 12 Karten ausgewählt, die jeweils einen Monat des Jahres repräsentieren.

Sie müssen sich entscheiden, bevor Sie handeln, ob der erste Monat der Monat ist, in dem Sie sich gerade befinden, oder ob es der folgende Monat sein wird.

 Kostenlose Tarot-lesung : Interpretation

Der schwierigste Teil jeder Tarot-Lesung und kostenlose tarot lesung ist die Interpretation.

Das Wissen, das mit jeder Karte verbunden ist, kann einfach zu verstehen sein und erfordert nur Konzentration und Übung.  Zu lernen, Ihrer Intuition zu vertrauen, kann jedoch eine größere Herausforderung sein.

Das Beste, was Sie tun können, ist, sich Notizen über die Interpretationen zu machen, die Sie machen. Sehen Sie, wie sie sich im Laufe der Zeit entwickeln und achten Sie auf die Bereiche, in denen Sie gut waren und die Bereiche, die ein wenig Arbeit erfordern könnten.

Entdecken Sie weitere interessante Artikel über Padre: