ENGELSBLOG

1001 Engelsgeheimnisse

Erkundung der verschiedenen Schattierungen der roten Aura!

rote aura

Was bedeutet also die Farbe Rot? In diesem Artikel werden wir die Bedeutung der roten Aura erforschen und uns auch die spezifischen Rottöne ansehen, in denen die rote Aura erscheinen kann.

Die Farbe einer Aura kann einige interessante Informationen über eine bestimmte Person widerspiegeln. Ob Sie eine blaue Aura, rote Aura, grüne Aura, gelbe Aura oder eine andere Farbe sehen können, sie alle können Ihnen etwas anderes sagen.

Bestimmte Farben erscheinen aber auch in verschiedenen Nuancen, was die Sache etwas komplizierter machen kann. Wir beginnen mit den Grundlagen dessen, was Auren sind und was die Aurafarben bedeuten.

Rote Aura – Grundlegendes

Für den Fall, dass Sie noch nicht mit dem Thema Auren vertraut sind, werden wir uns einen Moment Zeit nehmen, um kurz darauf einzugehen. Auren umgeben alle Lebewesen.

Obwohl sie normalerweise für das bloße Auge unsichtbar sind, können Sie lernen, Auren und die Farben, die sie zeigen, zu sehen. Aber was ist ihre eigentliche Aufgabe? Auren spielen eine wichtige Rolle in unserer spirituellen Gesundheit.

Ihre Aufgabe ist es, die negative Energie, der wir tagtäglich begegnen, umzuleiten. Auren können nicht alle negativen Energien abweisen, aber je nach Stärke können bestimmte Aurafarben mehr ablenken als andere.

Was sind also die Bedeutungen einer Aura? Typischerweise kann die Farbe einer Aura bestimmte Eigenschaften widerspiegeln, die diese Aura oder diese Menschen aufweisen.

Aber zuerst, möchten Sie wissen, wer Ihr Schutzengel ist?


Um mit Ihrem Schutzengel in Kontakt zu treten und Ihre KOSTENLOSE ZUKUNFTSDEUTUNG zu erhalten, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

Geburtsdatum

Kontaktdetails

Hiermit bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben und akzeptiere die Nutzungsbedingungen.


Zum Beispiel stellen Sie fest, dass hellere Farben negative Energie erfolgreicher ablenken als dunklere Farben (obwohl es viele Ausnahmen davon gibt).

Die Farbe und Stärke einer Aura wird durch eine Reihe verschiedener Faktoren beeinflusst, darunter Gesundheit, Ernährung, Zeit in der Natur, Spiritualität, Denkweise und vielem mehr.

Nun, da wir die Grundlagen dessen, was Auren sind und was ihre Farbe darstellen kann, behandelt haben, lassen Sie uns mit der Betrachtung der roten Farbe fortfahren.

Die rote Aura

Es gibt einige Aurafarben, die sehr einfach zu entdecken sind. Zum Beispiel hat die orangefarbene Aura keine Variationen in sich. Wenn also jemand eine orange Aura hat, dann teilt er die gleichen Eigenschaften wie jemand anderes mit einer orangefarbenen Aura.

Bei Farben wie Gelb oder Lila erhalten Sie typischerweise zwei verschiedene Farbtöne: helle Farbtöne und dunkle Farbtöne.

Wenn es um Farben wie Blau oder Rot geht, gibt es jedoch eine Reihe von verschiedenen Nuancen innerhalb jeder Farbe. Einige von ihnen bestehen aus hellen und dunklen Farbtönen, andere bieten wiederum einzigartige Einblicke in die Persönlichkeit dieser Person.

Wenn es um die rote Aura geht, müssen wir 3 Haupttöne sowie einige allgemeine Punkte untersuchen, die normalerweise von allen Rot-Tönen repräsentiert werden. Wir werfen einen Blick auf das Dunkelrot, das trübselige Rot, das leuchtende Rot und das reine Rot.

Im Allgemeinen können Sie dunklere Farbtöne als Ausdruck einer negativeren Persönlichkeit betrachten, während hellere Farbtöne eine positivere, spirituelle Persönlichkeit darstellen.

Machen Sie nicht den Fehler, Negativität als gleichbedeutend mit Bösem zu betrachten. Menschen können ohne eigenes Verschulden Negativität in ihrem Leben haben.

Wir werden dies näher beleuchten, während wir die verschiedenen Nuancen der roten Aura ergründen.

Trübsinniges Rot

Trübes Rot unterscheidet sich leicht von einer dunkelroten Aura.

Trübes Rot erscheint dunkel, aber die tatsächliche Rötung der Farbe kann immer noch hell oder rein sein; sie ist nur von Dunkelheit umgeben, die die Persönlichkeit und das Energieniveau von Menschen mit diesem Farbton sehr genau wiedergibt.

Ihr natürlicher Zustand ist nicht negativ; man könnte sagen, dass sie die Persönlichkeitsmerkmale einer leuchtend roten oder rein roten Persönlichkeit teilen, aber dass sie in einen Kokon negativer Energie gehüllt sind.

Sie befinden sich irgendwo zwischen einem positiven und einem negativen Zustand, was sie beunruhigend erscheinen lässt. Diejenigen mit einer trüben roten Aura sind nicht so weit weg wie die mit einem dunkelroten Farbton.

Wenn Sie oder ein Freund diesen Farbton der Aura ausstrahlen, sollten Sie einen ruhigen Ort in der Natur finden und einfach etwas Zeit dort verbringen.

Sie müssen so viel von Ihrer negativen Energie wie möglich freisetzen und der beste Weg, dies zu tun, ist, sich mit natürlicher, positiver Energie zu erfrischen.

Schwimmen in natürlichen Gewässern wie Seen oder Flüssen funktioniert perfekt und nach nur einmaligem Tun werden Sie feststellen, dass das Leben ein wenig heller erscheint.

Dunkelrot

Im Gegensatz zum trüben Rot spiegelt die dunkelrote Aura einen dunklen mentalen, emotionalen und spirituellen Zustand wider. Es ist wichtig, den Einzelnen nicht zu beschuldigen, da es nicht unbedingt seine Schuld ist.

Vergangene Traumata sind einer der Hauptgründe dafür, dass Menschen sich an negative Energie klammern und nicht in der Lage sind, sie jemals loszulassen.

Menschen mit diesem dunklen Rotton tränken diese negative Energie schon seit langem und als solche werden sie selbst Schwierigkeiten haben, irgendwelche Probleme zu bemerken.

Sie werden wütend, egoistisch, feindselig und vielleicht sogar gewalttätig sein. Auch wenn sie vielleicht noch Freunde haben, werden sie in der Regel die meiste Zeit alleine verbringen.

Stress ist ein Hauptbestandteil dieses Farbtons der Aura und als solches ist das Beste, was Sie für eine solche Person tun können, eine Möglichkeit des Stressabbaus zu finden.

Wenn möglich, würden Sie den gleichen Weg einschlagen wie bei dem trüben Rot: Zeit in der Natur verbringen. Allerdings sind diese Individuen viel weniger geneigt, den Wunsch zu haben, in die Natur hinauszugehen.

Sie bevorzugen den Komfort ihres eigenen Hauses, typischerweise eingesperrt in ihrem Zimmer, wo sie niemand stören kann.

Stattdessen finden Sie einfach Wege, mit ihnen zu sprechen und sie dazu zu bringen, einige ihrer negativen und positiven Emotionen auszudrücken. Finden Sie heraus, was sie stresst und was sie glücklich macht im Leben.

Hellrot

Helle Rottöne können auch als blasse Rottöne bezeichnet werden, je nach dem Grad der weißen Farbe in ihnen. Sie scheinen sogar manchmal rosa zu sein.

Dieser Farbton der roten Aura stellt eine positive Energie und damit eine positive Persönlichkeit dar. Diese Individuen sehen das Naturwunder der Welt und sind immer bestrebt, Freude, Glück und Lachen zu verbreiten.

Es braucht viel Stress, um jemanden mit diesem Farbton seiner Aura zu brechen, da er mit Stress auf unglaubliche Weise umgeht. Dies ist zum Teil auf die Fähigkeit der Aura zurückzuführen, ein hohes Maß an negativer Energie zu reflektieren.

Diese Menschen sind oft mitfühlend, einfühlsam und sensibel. Sie werden nicht unbedingt eine große Freundesgruppe haben, doch nur sehr wenige Menschen mögen sie nicht.

Sie werden von einfachen Zielen angetrieben, wie z.B. jemanden zum Lächeln zu bringen oder das perfekte Geschenk zum Geburtstag eines Freundes zu bekommen.

Sie sind auch von Natur aus spirituell und werden von spirituellen Praktiken wie Meditation, Religion, Astronomie, Astrologie und anderen angezogen.

Purpurrot

Die purrote Aura ist etwas intensiver als der leuchtend rote Farbton. Menschen mit dieser Aurafarbe sind unglaublich energisch und aufgeschlossen.

Sie streben danach, beliebt zu sein: nicht weil ihr Ego es verlangt, sondern weil sie die positiven Emotionen, die von ihren Freunden und ihrer Familie ausgehen, natürlich aufnehmen.

Sie veranstalten regelmäßig Partys und organisieren Veranstaltungen, meist mit großen Personengruppen. Sie sind auch aufgrund ihrer entschlossenen Denkweise und ihrer freundlichen Einstellung große Motivatoren.

Wundern Sie sich nicht, dass sie beispielsweise Leute im Fitnessstudio oder auf dem Fußballplatz trainieren.

Es gibt jedoch einen Nachteil für diesen Rotton. Die pure rote Aura mag eine natürliche Energie widerspiegeln, aber das ständige Bedürfnis, Menschen zu unterhalten und sich mit ihnen anzufreunden, kann für alle wirklich anstrengend werden.

Freunde werden es leid sein, immer wieder dieselbe Party zu besuchen, und sie werden sich durch den ständigen Zustand der Motivation und Entschlossenheit eingeschüchtert fühlen, der im Vergleich dazu unzureichend ist.

Wenn Sie diesen Rotton aufweisen, nehmen Sie sich etwas Zeit, um spirituelle Aktivitäten zu erkunden, und Sie werden feststellen, dass dies Ihre Energieniveaus gleichmäßiger über Geist, Körper und Seele ausgleicht.

Liebe und Beziehungen

Beziehungen, insbesondere wenn es um Liebe geht, sind ein interessantes Thema, in Bezug auf die rote Aura. Sie wird oft als sexuelle Aura beschrieben, da ihr Maß an Mitgefühl und natürlicher Energie zu blühenden Beziehungen führt.

Die Menschen wollen in der Nähe der natürlichen Energie sein, die eine solche Person ausstrahlt, und sie werden feststellen, dass sie sich jünger und lebendiger fühlen, unabhängig von ihrem Alter.

Das bedeutet, dass jemand mit einer rein rote Aura wahrscheinlich Partner anzieht, die älter sind als sie. Der Drang nach Aufmerksamkeit kann jedoch jede Beziehung belasten, und das gilt insbesondere für die rein rote Aura.

Sie sind natürlich kokette Kreaturen, und das kann zu negativen Emotionen ihres Partners wie Eifersucht und Verachtung führen. Kommunikation ist die Lösung für dieses Problem.

Wenn Sie oder Ihr Partner einen reinen Rot-Ton aufweisen, dann besprechen Sie einfach alles und jedes, was Sie in der Beziehung beschäftigt. Lassen Sie nicht zu, dass negative Emotionen aufsteigen.

Bringen Sie sie stattdessen ans Licht und gehen Sie direkt mit ihnen um.

Trauen Sie sich, glücklich zu sein. Und schlagen Sie jetzt den Weg des Glücks ein, mit dem rote Aura!

Entdecken Sie weitere interessante Artikel über Padre: