ENGELSBLOG

1001 Engelsgeheimnisse

Verbindung mit der Göttlichen Kraft – Wie Sie Ihr Kronenchakra öffnen können

Kronenchakra

Bevor wir uns mit dem Wie befassen, lassen Sie uns zuerst verstehen, was Kronenchakra ist? Es ist ein Zentrum des Vertrauens, der Hingabe und des Glücks.

Es ist eine Form der spirituellen Entwicklung, die uns mit einer Kraft verbindet, die über die materiellen Dinge des Lebens wie Arbeit und Geld hinausgeht. Das Kronenchakra gibt Ihnen einen Sinn im Leben, den Sie vorher nicht sehen konnten.

Es lässt Sie an das größere Wohl glauben. Das Verständnis der Bedeutung des Kronenchakras wird einen großen Beitrag dazu leisten, das Glück im Leben zu erlangen. Wir helfen Ihnen, Ihr Kronenchakra auf diese einfache Weise zu öffnen. Informieren Sie sich und erfahren Sie mehr!

Inspiration

Inspiration spielt eine wichtige Rolle bei der Öffnung Ihres Chakras. Inspiration kommt für verschiedene Menschen auf unterschiedliche Weise. Für einige von uns könnte ein schönes Lied uns inspirieren oder eine gute Lektüre.

Andere finden es in der Liebe. Tun Sie, was Sie sich lebendig fühlen lässt, tun Sie, was Sie inspiriert. Es mag ein kleiner unbedeutender Teil des Tages eines anderen sein, aber für Sie könnte es die Silberlinie sein, die Sie aufrichtet.

Denken Sie an Ihr Leben. Denken Sie darüber nach, was oder wer Sie inspiriert. Lassen Sie Ihr Chakra strahlen. Doch dies muss ein kontinuierlicher Prozess sein, damit es offen bleibt.

Möchten Sie wissen, wer Ihr Schutzengel ist?


Um mit Ihrem Schutzengel in Kontakt zu treten und Ihre KOSTENLOSE ZUKUNFTSDEUTUNG zu erhalten, füllen Sie bitte dieses Formular aus:

Geburtsdatum

Kontaktdetails

Hiermit bestätige ich die Datenschutzbestimmungen gelesen zu haben und akzeptiere die Nutzungsbedingungen.


Kronenchakra – Visualisierung

Das mag zunächst absurd klingen, aber es ist eine andere Möglichkeit, das Kronenchakra zu öffnen. Alles was Sie tun müssen, ist sich einen Strahl goldenen Lichts vorzustellen. Setzen Sie sich an die frische Luft, schließen Sie die Augen und verlieren Sie sich.

Lassen Sie dieses Licht Ihren Geist und Körper umhüllen. Lassen Sie es Sie mit der Lebensform um Sie herum verbinden. Verlieren Sie Ihren Körper und ergeben Sie sich der Kraft der Natur um Sie herum.

Gleiten Sie durch das Licht. Halten Sie die Visualisierung des Lichts aufrecht und öffnen Sie es.

Bekräftigungen

Sie müssen denken, dass dies extrem komisch ist, jedoch hilft dies bei der Verbindung mit der Kraft mehr als Sie denken. Singen Sie bestimmte Worte zu sich selbst.

Diese Wörter können sein:

Ich bin offen und frei!

Ich bin offen und aufgeschlossen!

Sie können sich die Sprüche ausdenken, die Ihnen helfen, in einen Zustand der Trance zu gelangen, einen Zustand der Gemeinschaft mit der Kraft. Was auch immer für Sie am besten funktioniert, ist der richtige Weg.

Während Sie singen, denken Sie nicht an die weltlichen Geschehnisse. Lassen Sie sich von Ihren Worten offen, frei und losgelöst von dieser Welt fühlen.

Übung

Es ist wichtig, entspannt und ruhig zu sein, wenn man versucht, das Kronenchakra zu öffnen. Welchen besseren Weg gibt es, dies zu erreichen als das Training? Sie können Sanftes Yoga oder Zen Meditation machen, eine Wanderung auf den Hügel machen oder joggen.

Während Sie jedes dieser Dinge tun, lassen Sie sich vom Klang der Natur inspirieren und schätzen Sie die Kräfte um Sie herum. Sie können Musik verwenden, um den Prozess zu unterstützen, hören Sie die Art, die Ihre Seele beruhigt.

Wir sind so sehr in unser Leben vertieft, das wir nicht mehr aufhören wollen, die ganze Schönheit um uns herum zu schätzen. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um allein zu sein, zu beobachten und zu entspannen. Dies ist eine sehr einfache Möglichkeit, es zu öffnen.

Kleidung und Edelsteine

Die Farbe des Kronenchakras ist ein bedeutender Aspekt, der nicht allgemein bekannt ist. Es wird angenommen, dass es bestimmte Farben gibt, die helfen, dieses Chakra zu öffnen.

Meistens sind weiß und violett mit diesem Chakra verbunden. Deshalb versuchen Sie Kleidung in diesem Farbton zu tragen.

Ebenso können Sie verschiedene Edelsteine tragen. Dazu gehören Quarzkristalle, Diamanten und Amethysten, alles Violette oder Klare. Sie können diese als Ringe oder um den Hals tragen.

Diese Farben sind dafür bekannt Energie zu zeigen, die hilft, eine Verbindung zwischen der Kraft im Inneren und der größeren Kraft um uns herum herzustellen.

Öle

Es gibt verschiedene Öle, die verwendet werden können, wenn man versucht, dieses Chakra zu erreichen. Also, machen Sie eine Liste davon und nehmen Sie sie mit auf Ihren nächsten Einkaufsbummel.

  • Lavendel: Dies hilft, die Spiritualität im Leben zu erreichen.
  • Rose: Auf diese Weise können Sie eine Verbindung zu den Engeln aufbauen.
  • Rosenholz: Bekannt dafür, dass es hilft, die Krone auf direktem Weg zu öffnen.
  • Zedernholz: Bekannt dafür, die Lücke zwischen der göttlichen und der materiellen Welt zu schließen.
  • Myrrhe: Bringt die Erde und das Universum zusammen oder verschmilzt sie.

Die anderen Chakren

Es ist wichtig zu erkennen, dass der Weg zum Kronenchakra lang ist. Dies ist das siebte Chakra, daher kann dieser Punkt auf Ihrer spirituellen Reise nur erreicht werden, wenn Sie die anderen sechs Chakren etabliert haben.

Keines der Chakren kann allein stehen und ist übereinander gebaut. Wenn das Fundament nicht stark ist, ist es höchst unwahrscheinlich, dass Sie Erfolg haben werden, dieses Chakra zu öffnen.

Arbeiten Sie also an Ihrem Wurzelchakra und stellen Sie sicher, dass es stark ist und Sie es gut beherrschen. Nur dann werden Sie in der Lage sein, die Energie fließen zu lassen und sich mit den Kräften und Energien um Sie herum zu verbinden.

Neben diesen einfachen Wegen müssen Sie in Ihrer täglichen Routine Gewohnheiten entwickeln, die Ihnen helfen, die Leiter zur Sahasrara oder zum Kronenchakra zu erklimmen.

Sie müssen sich über die materiellen Dinge erheben und den Weg in die göttliche Welt finden. Aber dies ist keine eintägige Arbeit, die mit ein paar Schritten oder Anweisungen erledigt werden kann. Dies ist ein laufender Prozess, der Geduld und Lernen erfordert.

Es gibt kein festes Ritual, das Ihr Kronenchakra öffnen kann. Sie müssen darauf hinarbeiten, Ihren Weg zur göttlichen Wahrheit zu finden, die das Universum und alle Dinge im Inneren verbindet.

Aber wenn Sie das Ziel erreicht haben, lohnt sich die Reise. Viel Glück bei Ihrer Suche!

Entdecken Sie weitere interessante Artikel über Padre: